Schmerztherapie

– Last nehmen und Symptome lindern

Interessiert an dieser Veranstaltung?

Die Veranstaltung im Detail

Referent: Dr. Jörg Cuno
Internist/Palliativmediziner & Gründer der Palliativakademie Bamberg

Schmerz gehört zu den häufigsten Symptomen pflegebedürftiger Patienten, und dies nicht nur am Lebensende. Die daraus resultierende Last ist für die Betroffenen, die Angehörigen und auch die therapeutischen Begleiter oftmals kaum auszuhalten.

Nicht selten stößt auch die moderne Medizin an ihre Grenzen, so dass eine Heilung nicht möglich ist und stattdessen eine zuverlässige Schmerzlinderung
in den Vordergrund rückt. Genaues Wissen um die Art der Schmerzes und die notwendige Therapie gehören zu dem Fundament einer abgestimmten Schmerztherapie. Neben den notwendigen Standards braucht es aber auch den Blick für die jeweilige Individualität der Behandlungssituation, um dem Patienten gerecht zu werden.

In diesem Seminar werden nicht nur die theoretischen Kenntnisse zu Schmerzerfassung, Ätiologie und Therapie aufgefrischt, sondern auch in praktischen Fallarbeiten direkt umgesetzt.

Für alle Berufsgruppen und Angehörige.

Seminardauer und -zeiten
Samstag, 21.03.2020
Samstag, 28.11.2020
10:00 – 12:00 Uhr
Im Detail
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 12 begrenzt.
Kosten und Anmeldung
Kosten: 50,00 EUR
Verbindliche Anmeldung bis zum 06.03.2020 bzw. 06.11.2020.

Bitte beachten Sie

Sollte eine Veranstaltung in unseren Räumen beispielsweise wegen zu geringer Teilnehmeranzahl oder wegen anderweitiger zum Zeitpunkt des Angebots nicht abzusehender Gründe ausfallen, werden wir Sie rechtzeitig benachrichtigen. Wir erstatten Ihnen entweder die bereits gezahlte Teilnehmergebühr in voller Höhe zurück oder belassen die durch Ihre Zahlung erfolgte Teilnahmeberechtigung als gültig für einen Ersatztermin oder eine andere Veranstaltung in diesem preislichen Umfang. Wir übernehmen keine Haftung für Kosten, die Ihnen außerhalb unserer Räume entstanden sind (z. B. Fahrt- oder Unterbringungskosten).