Teilstationär als innovatives Element der Kinderhospizarbeit oder umfassendes Angebot

Vortrag

Interessiert an dieser Veranstaltung?

Die Veranstaltung im Detail

Referent: Christine Bronner
Stifterin und geschäftsführender Vorstand der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München, Bundesvorstand und Landesvorsitzende Bundesverband Kinderhospiz

Bisher gibt es in Deutschland nur in Hamburg und in Berlin teilstationäre Einrichtungen in Bereich der Kinderhospizarbeit. Dabei ist der Bedarf deutschlandweit zunehmend groß.

Schwerkranke Kinder könnten entsprechend einer heilpädagogischen Einrichtung teilstationär zur Ent-lastung der Familien im Alltag einige Vormittage oder regelmäßig einige Nächte in der Woche oder mal ein Wochenende von Fachkräften betreut werden. In der Zeit könnten Eltern wieder Kraft sammeln.

Am Beispiel von bereits laufenden Projekten im ober-bayerischen Polling und im niederbayerischen Eichen-dorf erläutert Christine Bronner die Bedeutung der teilstationären Betreuung in der Kinderhospizarbeit.

Seminardauer und -zeiten
Montag, 12.10.2020
19:00 – 21:00 Uhr
Im Detail
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 begrenzt.
Kosten und Anmeldung
Kostenfrei – Um die Bereitschaft unserer ReferentInnen, ihr Wissen auch kostenfrei weiterzugeben, anzuer- kennen, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie dies als Teilnehmer mit einer finanziellen Unterstützung in einem Maße honorieren würden, das Ihnen diese Veranstaltung wert erscheint, das von Herzen kommt, aber Sie keinesfalls belasten soll.

Um Anmeldung bis zum 21.09.2020 wird gebeten.

Bitte beachten Sie

Sollte eine Veranstaltung in unseren Räumen beispielsweise wegen zu geringer Teilnehmeranzahl oder wegen anderweitiger zum Zeitpunkt des Angebots nicht abzusehender Gründe ausfallen, werden wir Sie rechtzeitig benachrichtigen. Wir erstatten Ihnen entweder die bereits gezahlte Teilnehmergebühr in voller Höhe zurück oder belassen die durch Ihre Zahlung erfolgte Teilnahmeberechtigung als gültig für einen Ersatztermin oder eine andere Veranstaltung in diesem preislichen Umfang. Wir übernehmen keine Haftung für Kosten, die Ihnen außerhalb unserer Räume entstanden sind (z. B. Fahrt- oder Unterbringungskosten).