Menschen auch ohne Worte verstehen

Dieser Workshop eignet sich für alle med. MitarbeiterInnen.
3-Tagesseminar

Interessiert an dieser Veranstaltung?

Die Veranstaltung im Detail

Referentin: Sabrina Rizzo
Sie ist die Verhandlungs- und Verhaltensexpertin in Deutschland die seit Jahren auch im Bereich von polizeilichen Ermittlungen zu Vernehmungssituationen hinzugezogen wird, um die nonverbalen Verhaltensweisen von Befragten zu erkennen und somit den Ermittlern wichtige Hinweise liefern zu können.
Dieses Model adaptiert Frau Rizzo regelmäßig auch in die Wirtschaft, wenn es z.B. um wichtige Verhandlungen geht und die entscheidenden Protagonisten in Gesprächen mit Informationen hinterm Berg halten wollen.
Frau Rizzo beherrscht das Tool der stummen Sprache wie keine Zweite und liest selbst Verhaltensweisen, die in der Zukunft liegen aus dem Gesicht von Menschen, indem Sie es beherrscht in die Vergangenheit zu blicken. Dass alles ist kein Hokuspokus, sondern es sind lang erlernte und antrainierte Tools der menschlichen Reaktionsmuster über Sprache, Körpersprache und Mimik!

Das Seminar vermittelt theoretische und praktische Kenntnisse wie Sie Menschen lesen können, wenn diese z.B. nicht oder nicht mehr in der Lage sind sich zu verständigen. Das ermöglicht Ihnen Sicherheit, Menschen in ihrem Sinne zu behandeln und den Betroffenen selbst die Möglichkeit sich verstanden zu fühlen.

Inhalte des Seminars:

Die Kybernetik „Erfolgreich Menschen lesen“:

• Kybernetik 1 „Erfolgreich Menschen lesen“ © Sabrina Rizzo
• Kommunikationskanäle und Disharmonien
• Die menschliche Mimik (Basisemotionen nach Paul Ekman)
• Stimulus- und Reaktionsphase in der Lügenerkennung
• Menschen dechiffrieren, deren Baseline feststellen und Veränderung wahrnehmen

• Wie wir in Sekunden erkennen können, wie unser Gegenüber tickt
• Vorbereitende Maßnahmen und professionelles Vorgehen bei Patient*innen
• Meta-Emotionen bei Lügen
• Stressanzeichen
• Anzeichen der Verhaltenskontrolle
• Vertiefungen durch Interaktionen und Selbsterfahrung
• Die acht unterschiedlichen Persönlichkeitsprofile und ihre Angriffsflächen / Wie der Mensch tickt und welche Sprache Sie sprechen müssen, um in abzuholen.
• Analyse von Fallbeispielen aus den privaten- und beruflichen Alltagssituationen sowie Rollentraining
• Beratung und Handlungsempfehlung durch die Spezialistin
• Was Sie für sich aus echten Vernehmungen lernen können und in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen sollten.

1. In vivo – Training (PRÄSENZ)
• Verbale und nonverbale Trainingseinheiten
• Gruppen-, Paar- und Einzelarbeiten
• Videoanalysen, Fallbeispiele und Interaktionen
• Frontalunterricht, Fallbeispiele, Analyse von Bild- und Videomaterial, Situationstraining in der Gruppe und in Paararbeit

1. Onlinetraining
• Verbale und nonverbale Trainingseinheiten
• Videoanalysen, Fallbeispiel

Seminardauer und -zeiten
Kurs I-2022
PRÄSENZ & ONLINE
Basistage – Montag, 07.03. + Dienstag, 08.03.2022 – PRÄSENZ
Aufbautag – Donnerstag, 31.03.2022 – ONLINE
jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
Kurs II-2022
ONLINE
Basistage – Montag, 25.04. + Dienstag, 26.04.2022 – ONLINE
Aufbautag – Montag, 23.05.2022 – ONLINE
jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
Im Detail
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 12 begrenzt.
Kosten und Anmeldung
Das Seminar kostet 450,00 Euro.
Verbindliche Anmeldung bis jeweils 4 Wochen vor Seminarbeginn.
Bitte geben Sie den gewünschten Kurs bei der Anmeldung an.

Bitte beachten Sie

Sollte eine Veranstaltung in unseren Räumen beispielsweise wegen zu geringer Teilnehmeranzahl oder wegen anderweitiger zum Zeitpunkt des Angebots nicht abzusehender Gründe ausfallen, werden wir Sie rechtzeitig benachrichtigen. Wir erstatten Ihnen entweder die bereits gezahlte Teilnehmergebühr in voller Höhe zurück oder belassen die durch Ihre Zahlung erfolgte Teilnahmeberechtigung als gültig für einen Ersatztermin oder eine andere Veranstaltung in diesem preislichen Umfang. Wir übernehmen keine Haftung für Kosten, die Ihnen außerhalb unserer Räume entstanden sind (z. B. Fahrt- oder Unterbringungskosten).